Pages Navigation Menu

Mein Blog über Haarpflege

Proteinhaltige Haarpflege

Proteine sind natürliche Bestandteile des Haares. Leider werden diese mit der Zeit immer weniger – die häufigen Ursachen hierfür sind häufiges Haarewäschen, Glätten, Kämen, heißes Föhnen und Styling. Durch den Proteinmangel wird die Haarstruktur schwach und zerstört, und das Haar wird auch sichtbar kaputt. Wenn das der Fall ist, sollte man schauen, dass man proteinhaltige Produkte zur Haarpflege zu nutzen, da diese die Proteine zum Teil ergänzen und das Haar somit „reparieren“. Das ist für langes Haar besonders wichtig – da das Haar an den Spitzen am ältesten ist und somit am wenigstens Proteine enthält.

(Die wirkung von proteinhaltigen Produkten stelle ich mir ein bisschen wie Löcher Stopfen vor :))

Proteine in der Haarpflege

Am häufigsten sind folgende Proteine in Haarpflegeprodukten zu finden:

  • Keratin
  • Soja
  • Hafer- oder Weizenproteine
  • Seidenproteine
  • Milchproteine

Für eine Self-made-Kur sind Eigelb, Joghurt und Hefe sehr zu empfehlen.

Effekte proteinhaltiger Pflege

Nachdem sich die Proteine in die Haarstruktur eingebaut haben, wirkt das Haar schöner und gesünder. Dies ist auch die Basis für die Keratin Glättung – eine Methode, die dem Haar für längere Zeit schöne Glätte, Glänz und Frizz-Minimierung vergibt. Das wirkt jedoch nur so lange, wie die Keratin Partikel im Haar bleiben. Nach ungefähr zwei bis drei Monaten werden die Proteine wieder ausgespült, dann darf eine Keratin-Behandlung wiederholt werden.

Produktempfehlungen

Meine zwei proteinhaltigen Lieblingsprodukte (Kallos Kreatin und Crema Latte von Serical) habe ich im Urlaub erworben:

Proteinhalte Haarpflege aus dem Urlaub

Es gibt aber natürlich auch Unmengen an leichter zugänglichen Alternativen für die Haarpflege, wie zum Beispiel die zwei Spülungen von Balea – die habe ich ausgewählt, weil sie recht günstig sind und ziemlich viele Proteine enthalten:

Balea Haarpflege - proteinhaltige Spüllungen

Balea Professional – Repair Spülung enthält unter anderem:

  • Hydrolyzed Wheat Protein – also Weizenkeim-Extrakt
  • Hydrolyzed Soy Protein – also Sojaproteine

Die Balea Professional – Beautiful Long Spülung – enthält auch

  • Hydrolyzed Wheat Protein – also Weizenkeim-Extrakt
  • Hydrolyzed Soy Protein – also Sojaproteine
  • Hydrolyzed Corn Protein (Mais?) und viele Öle.

Persönlich finde ich die Beautiful Long Spülung ein bisschen besser.

Auf die Dosis kommt es an

Was noch zu beachten ist: man soll aufpassen, dass das Haar nicht „überproteiniert“ wird.

Wenn das passiert, wird das Haar sehr steif, wirkt trocken und unordentlich, lässt sich schlecht kämmen und stylen. Deshalb verwende ich meine keratinhaltigen Produkte ungefähr ein Mal die Woche, was für meine Haare völlig ausreichend ist – der Rest sind bei mir Feuchtigskeitsspender (Emollienten). Ich habe mir auch überlegt, probeweise typische Fitness-Proteine (Fitnessshake) in die Haarspülung zu geben :D. Sollte dieser Versuch wirklich stattfinden, werde ich natürlich davon berichten 😉

Ich wünsche Euch viel Spaß und Erfolg bei der Haarpflege – damit jeder das erreicht, was er sich vorgenommen (oder sogar erträumt) hat!

 

langes_Haar

Ähnliche Artikel auf Haarbegeistert.de

6 Kommentare

  1. I really enjoy the blog.Much thanks again. Great.

    • Hello! thank you very much for this nice words <3

  2. Grüße aus Berlin! Immer wenn ich mal Pause habe scrolle ich etwas in deinem Blog herum. Ich kann mich nur für die vielen Informationen bedanken, die Sie hier präsentieren und kann es kaum erwarten, einen Blick zu werfen, wenn ich nach Hause komme. Ich bin erstaunt, wie schnell dein Blog auf mein Handy geladen ist .. Ich bin nicht einmal mit WIFI drin, nur 3G – aber zum Glück geht es trotzdem halbwegs! 😀

  3. Serical Latte ist so eine gute Packung! Und der Geruch! Wunderbar.

    • Das stimmt – diese Maske duftet so lecker, dass man sie fast essen möchte! 😀 und wenn man noch etwas Honig dazu gibt – riecht sie noch traumhafter, und macht wunderschöne Haare <3 🙂

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Teile Deine Haarbegeisterung

Gefällt Dir mein Artikel? Dann teile ihn doch im Internet mit weiteren Haarbegeisterten, ich würde mich riesig freuen :))